Lade Veranstaltungen

Erlebt mit uns die neue Ausstellung im Museum Barberini in einer exklusiven Führung vor Ort!

„Schön wie das zufällige Zusammentreffen einer Nähmaschine und eines Regenschirms auf einem Seziertisch“ – so ein berühmter Satz des Dichters Lautréamont über die Surrealisten.

Wir schauen mit den ART BREAKERS genau hin, und das lohnt sich in dieser Ausstellung auch ganz besonders! Die Augen wandern von einem Detail zum nächsten und alles fügt sich zu mystischen, geheimnisvollen Szenarien. Es geht um die Welt des Traums, des Unbewussten und des Irrationalen.

Die Surrealisten tauchen in das Ideenreich der Magie ein, greifen auf okkulte Symbole zurück und pflegen das Selbstbild von Zauberern, Sehern und Alchemisten. Diese verschmelzen Gegenpole wie Sonne und Mond, Feuer und Wasser, Mann und Frau. Sexuelle Spannung zwischen den Geschlechtern wird in vielen Werken sichtbar. So zeigt Max Ernst in der „Einkleidung der Braut“ seine Partnerin, die Malerin Leonora Carrington, in einem wallenden roten Federmantel. Ihr Gesicht ist verhüllt mit einer Eulenmaske als Symbol der Weisheit, während ein grünes Vogelwesen sich nähert und eine zerbrochene Lanze auf ihren Schoß richtet. Umgekehrt portraitiert die Künstlerin ihren Lebensgefährten in einer Art Vogelgewand mit Fischflosse vor einer Fantasielandschaft.

Dieses und natürlich noch weitere Kunstwerke stellt uns Annette Schneider in einer exklusiven Führung im Museum Barberini vor.

Wie immer ist danach ein persönlicher Austausch bei Drinks oder einem frühen Abendimbiss geplant. Wenn Ihr uns noch anschließen wollt, schickt bitte eine Email an kaul@art-breakers.de – dann reservieren wir einen Tisch in der Nähe des Museums (Selbstzahlerbasis).

Wir freuen uns auf Euch!

Im Eintrittspreis inkludiert ist:

  • Eintrittsticket für das Museum Barberini
  • Führung durch unseren Guide Annette Schneider
  • Betreuung durch und Austausch mit dem Team von ART BREAKERS und anderen kulturbegeisterten Menschen

Weitere Infos auf der Website des Museum Barberini

Fotocredits:
Max Ernst, Die Einkleidung der Braut, Peggy Guggenheim Collection, Venedig
Victor Brauner: Der Surrealist, Peggy Guggenheim Collection, Venedig
Go to Top